Dolce · Lauda | Rechtsanwälte und Notar in Frankfurt

Martin Cordella

Martin Cordella

Avvocato (I), Rechtsanwalt (D), Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht

Nach dem Hochschulstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Triest (I) im Jahr 2005 absolvierte an der Universität Enrico Redenti in Bologna ein Poststudium (Scuola di specializzazione per le Professioni Legali, 2007). Im Jahr 2008 wurde er als Avvocato zugelassen und ist bei der Rechtanwaltskammer Belluno (I) angemeldet. Seit 2013 wurde er in Frankfurt am Main als Rechtsanwalt zugelassen und seit 2017 ist er Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht. Er ist als Übersetzer der deutschen Sprache im Verzeichnis der Sachverständigen der Handelskammer Belluno (I) eingetragen.

Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind italienisches Privatrecht, internationales Privat-, Handels-, und Vertriebsrecht, sowie Gesellschaftsrecht und grenzüberschreitendes Steuerrecht.

Er ist Mitglied der Deutsch-Italienischen Juristenvereinigung und des Deutschen Anwaltsvereins.

Sprachen: Italienisch, Deutsch, Englisch, Französisch.