Dolce · Lauda | Rechtsanwälte und Notar in Frankfurt

Dr. André Castelli, LL.M.

Dr. André Castelli, LL.M.

Avvocato (I)
und Rechtsanwalt (D)
Er ist am 30.11.65 in
Aosta (Italien) geboren.

Nach dem Hochschulstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Cagliari wurde er 1994 als Avvocato zugelassen. Er absolvierte anschließend sowohl an der University of Exeter (LL. M. European Legal Studies 1993) als auch an der J. W. Goethe Universität Frankfurt a. M. (LL. M., Deutsches Recht 1995) ein Poststudium. Er ist als Rechtsanwalt seit 1997 in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen. Seit 2010 zugelassen am italienischen Kassationshof.

Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind internationales Privatrecht, Erbrecht und Wirtschaftsrecht, Europarecht, Gesellschafts- und Firmengründungen in Italien auch unter Berücksichtigung möglicher Förderungsmittel, über die er auch publiziert und Seminare mitveranstaltet, Gerichts- und Schiedsgerichtsverfahren in Italien, in denen er persönlich auftreten kann.

Er ist Mitglied des Vereins für den Gedankenaustausch deutsch-italienischer Juristen, der International Bar Association und der Europäischen Rechtsakademie Trier.

Sprachen: Italienisch, Englisch, Deutsch und Französisch.