Dolce · Lauda | Rechtsanwälte und Notar in Frankfurt

Dr. Giovanni Gelardi

Dr. Giovanni Gelardi

Rechtskundiger für italienisches Recht und Lehrbeauftragter für italienisches Recht an der J. W. Goethe Universität Frankfurt a. M.
Er ist am 23.01.59 in
Urbino (Italien) geboren.

Er absolvierte das Hochschulstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Urbino (Italien). In Urbino hat er sein Referendariat absolviert. Er war langjähriger Assistent am Lehrstuhl für Zivilrecht und Rechtsgeschichte des Prof. Gerhard Dilcher an der J. W. Goethe Universität Frankfurt a. M.. Seit 1989 ist er in der Kanzlei tätig. Gleichzeitig ist er auch Lehrbeauftragter für italienisches Recht an der J. W. Goethe Universität Frankfurt a. M. Er hält regelmäßig Vorlesungen über internationale Vertragsgestaltung.

Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind deutsch-italienisches Immobilienrecht, Immobilienfinanzierung, über die er regelmäßig in der Fachpresse publiziert (u.a. FAZ, Bellevue, Immobilien Recht und Praxis). Internationales Privatrecht sowie internationale Vertragsgestaltung auf dem Gebiet des Gesellschafts-, Handels- und Wirtschaftsrechts.

Sprachen: Italienisch, Deutsch und Französisch.