Dolce · Lauda | Rechtsanwälte und Notar in Frankfurt

Referendare

Dolce · Lauda bildet Referendare sowohl in Anwalts- wie auch in der Wahlstation aus. Es wird vorausgesetzt, dass während der Station kontinuierlich mitgearbeitet wird, und dass italienische Sprachkenntnisse vorhanden sind.

Wir haben auch regelmäßig Praticanti bei uns. Zwischen der Rechtanwaltskammer Frankfurt und der Rechtsanwaltskammer Verona besteht eine Vereinbarung, nach der die Ausbildungszeit in Frankfurt den Praticanti angerechnet wird. Positive Erfahrungen haben wir auch bereits mit den Anwaltskammern Venezia und Viterbo.

Bei Praticanti setzen wir perfekte Deutschkenntnisse voraus, da sonst eine Tätigkeit im Büro nicht sinnvoll ist.

Bewerber senden ihre Unterlagen an das Büro zu Händen von Herrn Rechtsanwalt Dr. Stefan Dangel.